08.08.2019

Faszination Crange – WDR-Fernsehen sendet live vom Rummelplatz

Auch der Westdeutsche Rundfunk (WDR) kann sich der „Faszination Crange“ nicht entziehen. Denn diesen Titel trägt eine 30-minütige Sondersendung im WDR-Fernsehen, die am Sonntag, 11. August, live vom Kirmesplatz gesendet wird. Beginn ist um 18.40 Uhr.

Moderator Stefan Göke verspricht nicht nur einen Blick hinter die Kulissen des größten Volksfestes in NRW, sondern auch spannende Reportagen, bewegende Geschichten und atemberaubende Bilder. Dabei wird der WDR aufzeigen, wodurch sich die rund vier Millionen Besucher auf unterschiedlichste Art und Weise faszinieren lassen.

Das Volksfest am Rhein-Herne-Kanal dauert noch bis zum kommenden Sonntag. Die Öffnungszeiten: Freitag/Samstag, 9./10. August, jeweils von 13 bis 2 Uhr; Sonntag, 11. August, 11 bis 24 Uhr.